Rhein_bei_OberweselRheingoldbad St. Goar-WerlauFelsstufe_EhrbachklammOberwesel_LiebfrauenkircheLoreleyMurscher_EselscheZaPSt. Goar_Burg RheinfelsRheingoldbadPanoramabad
06747/121-0
Drucken
 

Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein in „trockenen Tüchern“

Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein, den 11. 03. 2019

Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Emmelshausen und Sankt Goar-Oberwesel verabschiedet

 

Bislang basierte der Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Emmelshausen und St. Goar-Oberwesel zur neuen Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein lediglich auf einer Fusionsvereinbarung zwischen den beiden Fusionspartnern. Damit der Zusammenschluss aber auch tatsächlich erfolgen kann, bedurfte es einer landesrechtlichen Grundlage, welche am 12.02.2019 durch den Erlass des Landesgesetzes über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Emmelshausen und Sankt Goar-Oberwesel geschaffen wurde.

 

Rechtsnachfolgerin der Verbandsgemeinden Emmelshausen und St. Goar-Oberwesel wird danach zum 01.01.2020 die Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein. Wir bitten die Vertragspartner der bisherigen Verbandsgemeinden Emmelshausen und St. Goar-Oberwesel, sich hierauf entsprechend einzustellen.

 

Im Zuge der Verschmelzung sind auch die bisherigen Verbandsgemeindeverwaltungen zusammenzuführen.

 

Hauptsitz der neuen Verbandsgemeindeverwaltung Hunsrück-Mittelrhein wird - der Fusionsvereinbarung sowie den Regelungen im Landesgesetz folgend - in Emmelshausen sein; in Oberwesel wird eine Außenstelle eingerichtet:

 

Sitz in Emmelshausen:

Verbandsgemeindeverwaltung 

Hunsrück-Mittelrhein

Rathausstraße 1

56281 Emmelshausen

Außenstelle in Oberwesel:

Verbandsgemeindeverwaltung

Hunsrück-Mittelrhein

Außenstelle Oberwesel

Rathausstraße 6

55430 Oberwesel

 

 

 

 

Um einen möglichst reibungslosen Zusammenschluss zu gewährleisten, laufen die Vorbereitungen innerhalb der Verwaltungen sowie der Verbandsgemeinderäte bereits auf Hochtouren.

 

Das Landesgesetz über den Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Emmelshausen und Sankt Goar-Oberwesel können Sie über den unten angegebenen Link einsehen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein in „trockenen Tüchern“

Kontakt

Postanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung

Hunsrück-Mittelrhein

Rathausstraße 1

56281 Emmelshausen

 

Verwaltungsstelle Oberwesel

Rathausstraße 6

55430 Oberwesel

 

Tel.: 06747/121-0
Fax: 06747/121-159

E-Mail:

Öffnungszeiten

Servicezeiten:

Montag - Freitag 

08:30 Uhr bis 12:15 Uhr

Donnerstag

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Sofern diese Servicezeiten nicht ausreichen, stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach vorheriger Terminvereinbarung auch nachmittags zur Verfügung.

 

Bürgerbüro:

Das Bürgerbüro ist zusätzlich zu den o. a. Servicezeiten an jedem zweiten Samstag im Monat im Wechsel in Emmelshausen bzw. in Oberwesel in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie hierzu die entsprechenden Informationen in unseren Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten.

 

Das Bürgerbüro am Standort Oberwesel ist am 23.07.2020 wegen Wartungsarbeiten an der EDV geschlossen.

Weitere Infos

 

 

„Hunsrück-Mittelrhein- Nachrichten“

Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten