LoreleyMurscher_EselscheFelsstufe_EhrbachklammRhein_bei_OberweselRheingoldbadPanoramabadOberwesel_LiebfrauenkircheZaPRheingoldbad St. Goar-WerlauSt. Goar_Burg Rheinfels
06747/121-0
Drucken
 

Wieder Gesprächstermine in unserer Verwaltung möglich

Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein, den 30. 04. 2020

Verbandsgemeindeverwaltung Hunsrück-Mittelrhein startet mit Übergangsregelung

 

Die Bürgerbüros der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein an den Standorten Emmelshausen und Oberwesel starten ab 04.05.2020 in eine Übergangsregelung. Da hier zur Einhaltung der Corona-Schutzvorschriften bei einer persönlichen Vorsprache die Abstandsregelungen nur durch vorab gesteuerte Terminvereinbarungen möglich sind, bitten wir interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger wie folgt vorzugehen:

1. Telefonische Kontaktaufnahme mit dem Bürgerbüro zwecks Vereinbarung eines Besuchstermins.

2. Pünktliches Eintreffen vor dem Rathaus zum individuellen Einlass am Info-Punkt unter Mitführung  einer Schutzmaske.

3. Nach Desinfektion der Hände Erledigung des Anliegens im Bürgerbüro.

4. Abmeldung am Info-Punkt zwecks Verlassen des Rathauses.

Vereinbaren Sie daher einen Termin für folgende Servicezeiten ab 04.05.2020:

montags bis freitags:

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

montags bis mittwochs:

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

donnerstags:

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

samstags:

am 09.05.2020 von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr ausnahmsweise einmalig an beiden Verwaltungsstellen

    

Unsere Ansprechpartner/innen:

Verwaltungsstelle Emmelshausen:

Wolfgang Christ:

06747/121-124

Angela Könen:

06747/121-123

Eva Bender:

06747/121-125

Verwaltungsstelle Oberwesel:
Heike Stahl: 06747/121-452
Hildegard Lenz: 06747/121-451

 

 

 

 

 

 

 

Nutzen Sie bitte auch weiterhin die Möglichkeit, telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufzunehmen, um Ihr Anliegen vorzutragen. Nicht immer ist eine persönliche Vorsprache zur Erledigung Ihres Anliegens zwingend notwendig.

 

Nachfolgend geben wir Ihnen auch einige Infos zu verschiedenen Anliegen:

An-/ Ummeldungen von Wohnsitzen

Vorzulegen sind:

- Wohnungsgeberbestätigung

- Geburts-/Heiratsurkunde

- Ausweisdokumente  

Beantragung von Ausweisdokumenten

- persönliches Erscheinen

- aktuelles, biometrisches Passfoto

- Geburts- oder Heiratsurkunde

- Gebühren sind bar oder per EC bei Beantragung zu zahlen.

Abholung von Ausweisdokumenten

Persönlich oder durch entsprechende Vollmacht. Das Vollmachtsformular kann bei Antragstellung oder auch nachträglich beim Bürgerbüro angefordert werden.

 

Natürlich können Sie per Telefon oder E-Mail auch individuelle Gesprächstermine mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der anderen Fachbereiche in unserer Verwaltung vereinbaren.

Sie werden dann zum verabredeten Termin an der Eingangstür abgeholt. Bitte vergessen Sie ihre Schutzmaske nicht.

Ich hoffe, dass wir mit diesen Regelungen einen guten Mittelweg zwischen Infektionsschutz und Bürgerservice anbieten können.

Ihr

Peter Unkel, Bürgermeister

 

Foto: VG

Kontakt

Postanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung

Hunsrück-Mittelrhein

Rathausstraße 1

56281 Emmelshausen

 

Verwaltungsstelle Oberwesel

Rathausstraße 6

55430 Oberwesel

 

Tel.: 06747/121-0
Fax: 06747/121-159

E-Mail:

Öffnungszeiten

Servicezeiten:

Montag - Freitag 

08:30 Uhr bis 12:15 Uhr

Donnerstag

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Sofern diese Servicezeiten nicht ausreichen, stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach vorheriger Terminvereinbarung auch nachmittags zur Verfügung.

 

Bürgerbüro:

Das Bürgerbüro ist zusätzlich zu den o. a. Servicezeiten an jedem zweiten Samstag im Monat im Wechsel in Emmelshausen bzw. in Oberwesel in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie hierzu die entsprechenden Informationen in unseren Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten.

 

Weitere Infos

 

 

„Hunsrück-Mittelrhein- Nachrichten“

Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten