PanoramabadRheingoldbadRheingoldbad St. Goar-WerlauSt. Goar_Burg RheinfelsOberwesel_LiebfrauenkircheLoreleyRheingoldbad St. Goar-WerlauFelsstufe_EhrbachklammZaPMurscher_EselscheRhein_bei_Oberwesel
Druckansicht öffnen
 

Rheingoldbad St. Goar-Werlau und Panoramabad Emmelshausen geöffnet

23. 06. 2021

Die Bäder in der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein stehen derzeit, aufgrund der Corona-Pandemie, nur unter bestimmten Zugangsvoraussetzungen sowie mit begrenzten Öffnungs- und Nutzungszeiten zur Verfügung. Hierfür bitten wir die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

 

Rheingoldbad St. Goar-Werlau:

Die Nutzung ist an allen Wochentagen zeitlich begrenzt wie folgt möglich:

Vormittags        von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr (letzter Eintritt 13:00 Uhr) oder

nachmittags     von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr (letzter Eintritt 18:00 Uhr)

 

Einlass & Wartezeiten: An Tagen mit großem Andrang wird derzeit an der Freibadkasse ein sogenanntes „Bon-System“ praktiziert. Alle in der Warteschlange stehenden Badegäste erhalten dann ein Bändchen, welches ihnen eine Eintrittskarte garantiert. Wurden alle 200 Bändchen, jeweils in der Vor- oder Nachmittagsschicht, verteilt, bedeutet dies für die anderen, noch wartenden Badegäste, dass ein Einlass für sie kaum noch möglich ist. Es ist grundsätzlich mit Wartezeiten zu rechnen.

 

Panoramabad Emmelshausen:

Das Panoramabad ist derzeit nur für das Frühschwimmen an den beiden Wochentagen Dienstag und Freitag, jeweils von 6:30 Uhr bis 8:00 Uhr geöffnet, außerdem konnte nun wieder das Schul- und Vereinsschwimmen ermöglicht werden.

 

Wir weisen darauf hin, dass derzeit nur maximal 65 Personen das Panoramabad gleichzeitig nutzen können.

 

Im Bereich des Hallenbades besteht für alle Besucher/innen ab 14 Jahren eine PoC-Antigen-Testpflicht (Schnelltest). Das Ergebnis muss durch die den Test durchführende Stelle bestätigt sein und der Nachweis über den Negativtest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, ist an der Kasse vorzulegen. Nachweislich vollständig Geimpfte und Genesene sind von der Testpflicht befreit.

 

Im Panoramabad Emmelshausen ist derzeit noch eine Kontakterfassung erforderlich. Diese Erfassung kann entweder über die Luca-App am Smartphone bzw. Tablet oder alternativ über die händische Eintragung in eine Papierliste, die am Eingang vor Ort bereitliegt, vorgenommen werden. Den entsprechenden Vordruck zur Kontakterfassung als Download, sowie weitere Informationen zu den Bädern finden Sie auf unserer Homepage im Bereich „Leben bei uns“ unter: https://www.hunsrueckmittelrhein.de/

 

Wir bitten die Besucher/innen beider Bäder, die aktuellen Corona-Regeln des Landes  https://corona.rlp.de/  (u.a. den Mindestabstand von 1,5 m, die Maskenpflicht in Wartesituationen, auf engem Raum, im unmittelbaren Umfeld (z.B. Parkplatz) der Anlage, sowie generell bei Ansammlungen von Personen) und die entsprechenden Hinweise vor Ort zu beachten.

 

Auskünfte erhalten Sie während den jeweiligen Öffnungszeiten unter:

 

Rheingoldbad Sankt Goar-Werlau, Telefon 06741/7448

Panoramabad Emmelshausen, Telefon 06747/96003

Verbandsgemeindeverwaltung Hunsrück-Mittelrhein, Telefon 06747/121-128

E-Mail:

 

 

Bäderbetrieb der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein

 

 

Den Vordruck "Kontakterfassung Bäderbetrieb" finden Sie auch nachfolgend.

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Verwaltungssitz und zentrale Postanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung

Hunsrück-Mittelrhein

Rathausstraße 1

56281 Emmelshausen

 

Verwaltungsstelle Oberwesel

Rathausstraße 6

55430 Oberwesel

 

Tel.: 06747 121-0
Fax: 06747 121-159

E-Mail:

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 

08:30 Uhr bis 12:15 Uhr

Donnerstag: 

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 

Für den Besuch des Bürgerbüros  ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

Termine können über den Button "Termin jetzt online buchen" oder auch über den QR-Code gebucht werden.

 

   https://www.terminland.de/images/termin_online_blau.png     

   

           

 

 

 

Terminvereinbarungen für die Erledigung aller übrigen Angelegenheiten bitte per Telefon oder E-Mail.

Das Mitarbeiterverzeichnis mit Kontaktdaten finden Sie in der rechten Spalte.

 

 

Für die Rathausbesuche möchten wir Sie dringend bitten, zu Ihrem und unserem Schutz eine Mund-Nasen-Maske zu tragen.
 

 


 


 

„Hunsrück-Mittelrhein- Nachrichten“

Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten (Bereich St. Goar-Oberwesel)

Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten

(Bereich St. Goar-Oberwesel)

Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten

Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten

(Bereich Emmelshausen)

 

 

 

Wappen der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein

 

Wappen VG

 

Wappenbeschreibung und Wappenbegründung

 

 

Flaggen der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein

 

Banner, Hängeflagge und hochrechteckige Hissflagge

Banner, Hängeflagge und hochrechteckige Hissflagge, grün-weiß senkrecht gestreift, das Wappen der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein nach oben verschoben aufgelegt

 

Horizontale Hissflagge

Horizontale Hissflagge, grün-weiß senkrecht gestreift, das Wappen der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein aufgelegt