Rheingoldbad St. Goar-WerlauPanoramabadZaPSt. Goar_Burg RheinfelsOberwesel_LiebfrauenkircheFelsstufe_EhrbachklammMurscher_EselscheRhein_bei_OberweselRheingoldbadLoreley
06747/121-0
Drucken
 

EDV-Systeme vom 21. - 25.10.2019 nicht aktiv

16. 09. 2019

EDV-Systeme der Finanzbuchhaltungen in den Verbandsgemeindeverwaltungen Emmelshausen und St. Goar-Oberwesel wegen Umstellung vom 21. - 25.10.2019 nicht aktiv

Im Zusammenhang mit der Fusion der Verbandsgemeinden St. Goar-Oberwesel und Emmelshausen zum 01.01.2020 ist eine Datenzusammenführung der Kassen- und Finanzbuchhaltung beider Verbandsgemeinden erforderlich. Für diesen Datentransfer ist nach Auskunft des gemeinsamen Softwaredienstleisters  eine komplette Woche einzuplanen. In dieser Zeit steht die EDV für das gesamte Kassen- und Haushaltswesen beider Verbandsgemeinden nicht zur Verfügung.

Wir bitten daher um Verständnis, dass in der Zeit vom

21. bis einschließlich 25. Oktober

keine Kassengeschäfte und auch keine Überweisungen möglich sind. Ab dem 28.10.2019 sind die EDV-Systeme wieder voll einsatzfähig.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: EDV-Systeme vom 21. - 25.10.2019 nicht aktiv

Kontakt

Postanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung

Hunsrück-Mittelrhein

Rathausstraße 1

56281 Emmelshausen

 

Verwaltungsstelle Oberwesel

Rathausstraße 6

55430 Oberwesel

 

Tel.: 06747/121-0
Fax: 06747/121-159

E-Mail:

Öffnungszeiten

Servicezeiten:

Montag - Freitag 

08:30 Uhr bis 12:15 Uhr

Donnerstag

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Sofern diese Servicezeiten nicht ausreichen, stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach vorheriger Terminvereinbarung auch nachmittags zur Verfügung.

 

Bürgerbüro:

Das Bürgerbüro ist zusätzlich zu den o. a. Servicezeiten an jedem zweiten Samstag im Monat im Wechsel in Emmelshausen bzw. in Oberwesel in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie hierzu die entsprechenden Informationen in unseren Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten.

 

Weitere Infos

 

 

„Hunsrück-Mittelrhein- Nachrichten“

Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten