LoreleyRheingoldbad St. Goar-WerlauOberwesel_LiebfrauenkirchePanoramabadSt. Goar_Burg RheinfelsRhein_bei_OberweselZaPRheingoldbad St. Goar-WerlauRheingoldbadMurscher_EselscheFelsstufe_Ehrbachklamm
Druckansicht öffnen
 

Gleichstellungsbeauftragte

Logo Gleichstellung

Gleichstellungsbeauftragte                                                      

 

 

Die Verwirklichung der Verfassungsaufgabe der Gleichberechtigung von Frau und Mann ist auch eine Aufgabe der Städte und Gemeinden.

Die kommunale Gleichstellungsbeauftragte ist Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen der Gemeinde um Rechte und Interessen in der jeweiligen Kommune durchzusetzen.

 

Der Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Hunsrück-Kreis führt regelmäßig zu unterschiedlichen Themenbereichen Veranstaltungen durch,

 

wie zum Beispiel:

 

- Frauenförderung im Erwerbsleben

- Wiedereinstieg in den Beruf

- Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

- Maßnahmen für Migrantinnen

- Frauen und Finanzen

- Gesundheit ist weiblich.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin für die Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein:

 

Monika Scheer

Telefon: 06747 121-433

E-Mail:

Kontakt

Verwaltungssitz und zentrale Postanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung

Hunsrück-Mittelrhein

Rathausstraße 1

56281 Emmelshausen

 

Verwaltungsstelle Oberwesel

Rathausstraße 6

55430 Oberwesel

 

Tel.: 06747/121-0
Fax: 06747/121-159

E-Mail:

Öffnungszeiten

Die beiden Bürgerbüros an den Standorten Emmelshausen und Oberwesel sind wie folgt geöffnet:

 

Montag bis Freitag: 

08:30 Uhr bis 12:15 Uhr

Donnerstag: 

14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 

Für alle übrigen Besuche ist eine vorherige Terminvereinbarung

per Telefon oder E-Mail erforderlich.

 

Bitte beachten:

Zutritt nur mit medizinischer Maske (sogenannte OP-Maske oder auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2 oder eines vergleichbaren Standards)

 

 

 

„Hunsrück-Mittelrhein- Nachrichten“

Hunsrück-Mittelrhein-Nachrichten

 

 

Wappen der Verbandsgemeinde Hunsrück-Mittelrhein

 

Wappen VG

 

Wappenbeschreibung und Wappenbegründung